Hallo liebe Eltern und Jugendliche,

ich heiße Andreas Prier und bin seit Juli 2019 Jugendleiter im SFV Wolfsburg. Da wir auch in diesem Jahr einige Veranstaltungen für die Jugendlichen anbieten werden, möchte ich Sie auf diesem Wege darüber informieren.

Über die Homepage vom SFV Wolfsburg finden Sie wesentliche Ankündigungen zur Jugendgruppe in der Rubrik Jugendgruppe. Außerdem gibt es eine WhatsApp Gruppe, in der ich die Jugendlichen direkt über aktuelle Veranstaltungen und Themen informiere.

Da Ihr Sohn oder Ihre Tochter Mitglied im SFV Wolfsburg ist, hat Ihr Kind die Möglichkeit an den Aktivitäten der Jugendgruppe teilzunehmen. Dieses ist keine Pflicht, aber sinnvoll, wenn Ihr Kind gerne angelt. Aus diesem Hobby haben sich schon etliche Freundschaften entwickelt. Ich kenne heute noch viele ehemalige Jugendliche, die jetzt im Verein Vollmitglieder sind und sich heute noch privat treffen und zusammen Angeln fahren. Bei uns hat ihr Sohn oder ihre Tochter die Möglichkeit, Erfahrungen mit verschiedenen Arten der Angeltechnik zu sammeln, z.B. Stippen, Karpfen- und Raubfischangeln. Somit kann der Jugendliche seine eigenen Vorlieben selbst herausfinden und auch darin gefördert werden und natürlich auch dabei Spaß haben. Der Umgang mit der Natur und den gesetzlichen Bestimmungen, sowie unsere Vereinsregeln können in der Jugendgruppe vermittelt werden.

Dies ist selbstverständlich auch für eine eventuelle Fischereiprüfung vorteilhaft, da die Teilnehmer der Jugendgruppe von uns ein hohes Maß an theoretischem und praktischem Wissen vermittelt bekommen.

2020 fanden aufgrund der COVID-19-Pandemie ein Großteil der Veranstaltungen nicht statt. Für das Jahr 2021 möchte ich wieder ein großartiges Veranstaltungsprogramm auf die Beine stellen.

Für einige unserer Aktivitäten haben wir einen geringen Eigenanteil an den Kosten. Größere Veranstaltungen wie unser Zeltlager oder weitere Fahrten erfordern einen Eigenanteil, den wir trotzdem so gering halten wie möglich.

Falls Sie fragen an mich haben, können Sie sich unter folgender E-Mail-Adresse an mich wenden: sfv.wolfsburg@t-online.de. Bitte achten Sie aus organisatorischen Gründen dabei darauf, in der Betreffzeile die Jugendgruppe zu erwähnen.

Viele Grüße

Andreas Prier

 

 

Die Jugendgruppe

Historie der Jugendgruppe des Sportfischervereins Wolfsburg

1953, also 12 Jahre nach der Gründung unseres Vereins begann Richard Beye mit neun Jungen die Jugendarbeit. Bis zum Jahr 1981 erreichte die Jugendgruppe, also die der 12–18-jährigen Mitglieder, einen beachtlichen Anteil von 147 Jugendlichen und das obwohl das Niedersächsische Fischereigesetz Jugendlichen unter 14 Jahren dadurch den Zugang zur Sportfischerei erschwert, dass sie nur in Vorbereitung auf die Sportfischerprüfung und unter Aufsicht einer hierzu geeigneten volljährigen Person, den Angelsport ausüben dürfen.

1961 gelang es dem Verein, den Salzteich zu pachten (damals noch Posener Becken). Der Salzteich ist bis zum heutigen Tage ausschließlich der Jugendarbeit und der Jugendgruppe zur Beangelung vorbehalten. Unter der Aufsicht der Jugendwarte finden dort zu festgelegten Terminen Angelveranstaltungen, besonders zu Ausbildungszwecken, statt.

Da der Verein erst seit 2004 ein Vereinsheim hat, indem  Treffen größerer Personengruppen möglich sind, traf man sich in den 80er-Jahren regelmäßig im Jugendzentrum „Onkel Max“ auf dem Laagberg. Unter der Leitung des damaligen Jugendwartes des VDSF Horst Komor traf man sich besonders in den Wintermonaten zum Basteln von Posen und Kleingeräten, sowie zu Filmabenden und zu geselligem Beisammensein.

Regelmäßig treffen sich die Jugendlichen auch zu Säuberungsaktionen, besonders rund um den Salzteich.

Höhepunkt des Vereinslebens der Jugendlichen ist das jährlich zu Pfingsten stattfindende Jugendzeltlager, zu dem auch Jugendliche des befreundeten Angelsportvereins aus Ratzeburg teilnehmen.

Der Sportfischerverein Wolfsburg bietet Jugendlichen ab dem 10. Lebensjahr die Möglichkeit, sich an den Aktivitäten der Jugendgruppe zu beteiligen. In dieser Gruppe soll das Gefühl der Zusammengehörigkeit sowie der Verbundenheit zur Natur gefördert werden. Neben der Vorbereitung auf die Fischerprüfung rücken Castingsport, Naturschutzarbeit und gemeinsames Angeln in den Vordergrund.

Weitere Infos und Aktivitäten findet Ihr unter: News-Jugendgruppe, Veranstaltungen-Jugendgruppe und hier: Termine

 
 
Jugendwart und dessen Vertreter
 
 
     
Jugendwart: Andreas Prier 2.Vertreter: 1.Vertreter: Pascal Hansmann